Freitag, April 07, 2006

Business Fucker

Was ist bloß los mit diesen Land... Am hiesigen Schnorrspot No.1 - am Ausgang des Einkaufszentrums - beklagen sich die Punks untereinander über die "Kniebettler", die abends von einem Bus eingesammelt werden. Was ist da los? Was ist mit den guten alten Konversationsthemen wie Ficken, Saufen und Fussball? Unterhalten sich jetzt auch schon Punks nur noch über Geschäftliches? Armes Deutschland!

3 Comments:

Anonymous Anonym said...

Blog mal wieder was du Arsch. Ich hoff´dir is klar, dass der Dulle und ich jeden zweiten Tag nachschauen ob da mal wieder was ist.

Oi!

Frank

13 September, 2006 22:31  
Anonymous Dulle said...

Seltsame Schrottsammler in Karlsruhe
Letzte Woche war Sperrmüll in unserer Wohngegend. Die üblichen eher dunkel aussehenden Männer gondelten mit Lieferwagen, Mofas und Fahrrädern durch die Gegend, um abzugreifen, was die guten Bürger vor ihre Wohnblocks stellten.

Bei mir war es mein altes Rad. Ich tätschelte den grauen »Taifun«-Rahmen noch einmal, dachte noch einmal an die schönen Touren in den letzten zehn Jahren, seufzte tief und stellte es zum anderen Sperrmüll. Noch während ich mich umdrehte, packte es jemand in seinen Lieferwagen.

Gestern abend stand es wieder da. Direkt neben dem Dixie-Klo, das die Bauarbeiter neben dem Haus aufgestellt haben, lehnte mein altes Rad. Anscheinend war dem Sperrmüllsammler die Mühe zu groß gewesen, die Gangschaltung zu richten, den Sattel korrekt zu reparieren, ein Licht zu installieren und anderen Kleinkram zu erledigen. Wie ich auch ...

Hart. Nicht mal mehr auf Sperrmüllsammler kann man sich verlassen.

http://enpunkt.blogspot.com/2006/10/seltsame-schrottsammler-in-karlsruhe.html#links

19 Oktober, 2006 09:45  
Blogger some sinatra said...

OK, OK

19 Oktober, 2006 14:24  

Kommentar veröffentlichen

<< Home